Der Fisolen Beweis

Fisolen enthalten zum Zeitpunkt der Ernte etwa 15mg Vitamin C pro 100g. Weil Vitamin C eines der empfindlichsten Vitamine ist, gilt es als besonders aussagekräftiger Frische-Indikator für Gemüse. 

  • Durch das Blanchier- und Tiefkühlverfahren bleiben in den grünen Schoten sogar nach zweiwöchiger Lagerung noch fast 95 Prozent ihres Vitamin C Gehalts erhalten. 
  • Lagert man frische Fisolen dagegen im Kühlschrank bei 4°C, büßen sie innerhalb von nur drei Tagen mehr als die Hälfte ihres Vitamin C-Ausgangswerts ein. 
  • Ungekühlt gelagert verlieren sie zwei Fünftel des ursprünglichen Werts an Vitamin C. 

Tiefgekühltes Gemüse ist demnach frischem Gemüse, das einige Tage gelagert wurde, hinsichtlich seines Vitaminerhalts deutlich überlegen.

Iglo Vitamingehalt Grafik