Ziel 3: 100% unserer Produkte werden verantwortungsvoll beschafft und zubereitet.

Verantwortungsvolle Beschaffung von Fleisch, Geflügel und Eiern

Die Herausforderung

Wir legen großen Wert auf die nachvollziehbare Herkunft all unserer Fleischprodukte. Es ist selbstverständlich, dass wir alle EU-Vorschriften für Aufzucht und Verarbeitung von Fleischprodukten einhalten. Darüber hinaus arbeiten unsere Partnerbetriebe nach strengen Iglo Qualitätsstandards.

Unser Beitrag

Wir handeln nach einem für das Unternehmen entwickelten Verhaltenskodex für den Umgang mit Geflügel und Fleisch. Dieser sieht die vollständige Rückverfolgbarkeit bis zur Herkunft vor und legt genaue Standards für die Aufzucht und Verarbeitung fest. Damit stellen wir sicher, dass wir unser Versprechen der verantwortungsvollen Beschaffung und Zubereitung einlösen.

Beispiele:

  • Rindfleisch: Wir verfügen über die höchsten Standards, die ein internes und externes Auditprogramm für alle Lieferanten beinhalten. Dieses umfasst zahlreiche Kontrollen, einschließlich DNA-Tests, um die Echtheit des Rindfleisches in unseren Produkten zu überprüfen.
  • Geflügel: Wir verlangen von unseren Lieferanten, dass das gemüsebasierte Geflügelfutter aus konventioneller Landwirtschaft stammt und nicht von abgeholzten Flächen, und verbieten den Einsatz jeglicher wachstumsfördernder Medikamente.
  • Eier: Alle Eier für Iglo-Produkte – ganze Eier, Eiweiße, Eidotter oder gekochte Eier – stammen von Tieren aus Bodenhaltung. Käfighaltung lehnen wir ab.