Seite teilen
Teile das Produkt

Röstgemüse Asia Wok

{AADA4E00-E3CE-4ECA-AFAC-32CF5D2E66A3}
Röstgemüse Asia Wok

Das Röstgemüse Asia Wok Chili & Ingwer sorgt für exotische Inspiration beim Kochen und verfügt dabei über eine angenehme und milde Schärfe.

Zubereitung

 

Mikrowelle

Das unaufgetaute Gemüse in ein ausreichend großes mikrowellengeeignets Geschirr geben. Bei 750 Watt zugedeckt für ca. 10 Min erhitzen. Nach der Hälfte der Garzeit einmal umrühren.

Pfanne

Das unaufgetaute Wok-Gempse mit ca. 1 EL Öl in eine ausreichend große Pfanne oder in einen Wok geben. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren für ca. 7-9 Minuten erhitzen.



Aufbewahrung

***-Fach (bei -18°C oder kälter) oder Tiefkühltruhe: siehe Codierung 
**-Fach: 2 Wochen
*-Fach oder Eiswürfelfach: einige Tage

Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!



Zutaten

Gemüsemischung 90% (gelbe Karotten, Broccoli, Karfiol, roter Paprika, Zwiebel, Erbsenschoten, Wasserkastanien; in veränderlichen Gewichtsanteilen), Wasser, Würzmittel [jodiertes Speisesalz (Salz, Kaliumjodat), Gewürze, Maltodextrin, Zucker, Gewürzextrakte], Sojasauce (Wasser, Salz, Sojabohnen, Weizen), Stärke, Sonnenblumenöl, Tomatenmark, Speisesalz jodiert (Salz, Kaliumjodit), Chili, Ingwer, Zitronengras, Knoblauch, Gewürze, Gewürzextrakte.


Überprüfen Sie bitte die aktuelle Verpackung auf mögliche Abweichungen in der Zutatenliste und in den Nährwertangaben. Allergene sind in der Zutatenliste fett hervorgehoben.



Durchschnittliche Nährwerte

Nährwerte pro Portion Nährwerte pro 100g Referenzmenge* pro Portion
Brennwert  221 kJ 166 kJ
3 %
Brennwert  53 kcal 40 kcal
3 %
Fett  1,2 g 0,9 g
-
davon  gesättigte Fettsäuren 0,1 g 0,1 g
-
Kohlenhydrate  6,7 g 5 g
-
davon Zucker  4,8 g 3,6 g
-
Ballaststoffe  2,5 g 1,9 g
-
Eiweiß  2,5 g 1,9 g
-
Salz  1,3 g 1,0 g
-

Nährwerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen und beziehen sich auf die Zubereitung in der Mikrowelle! 3 Portionen/Packung.

*Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400kJ/2000kcal). Der persönliche Bedarf variiert je nach Alter, Geschlecht, Gewicht und körperlicher Aktivität.