Blätterteigschnitten Himbeer-Vanille

Iglo Vanilleschnitten mit Himbeeren Rezept
Kochzeit
'
Personenanzahl
11
Schwierigkeitsgrad
Nährwert pro Portion:
Brennwert: 287 kcal
Eiweiß: 4 g
Kohlenhydrate: 19 g
Fett: 22 g
BE: 2
'
Kochzeit
11
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Zubereitung

  1. Blätterteig und Himbeeren nach Anleitung auf der Packung auftauen lassen.
  2. Puddingpulver mit ca. 100g vom Schlagobers glattrühren. Restliches Schlagobers mit der Hälfte des Zuckers in einen Topf geben, aufkochen lassen und Puddingpulver einrühren .
  3. QuimiQ in den Vanillepudding rühren und die Vanillecreme auskühlen lassen.
  4. Eiweiß aufschlagen, mit dem restlichen Zucker glattrühren und unter die kalte Puddingcreme rühren. Vanillecreme kaltstellen.
  5. Blätterteig ausrollen, in 12 Quadrate schneiden und mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.
  6. Die Ränder der Blätterteig-Quadrate mit Ei bestreichen. In die Mitte jedes Stücks eine feuerfeste Kaffeetasse oder ein Glas stellen. Den Boden der Tassen mit etwas Öl einstreichen (lösen sich danach besser).
  7. Im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C (Heißluft/mittlere Schiene) 10 – 13 Minuten goldbraun backen.
  8. Vanillecreme in die Vertiefung der ausgekühlten Schnitten (Tassen erst nach dem Abkühlen vom Teig heben) füllen, mit Himbeeren dekorieren und mit Staubzucker bestreut servieren.
Tipp

Schmeckt auch wunderbar mit Heidelbeeren oder Orangenscheiben.