Blattspinat Pasta mit Pinienkernen und Parmesan

Blattspinatpasta mit Käse
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad

Schnelles Blattspinat Rezept mit Pasta und Pinienkernen. Parmesan rundet die Blattspinat Pasta ab – jetzt nachkochen.

'
Kochzeit
4
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Zubereitung

  1. Blattspinat mit Pinienkernen auftauen lassen und Bandnudeln bissfest kochen.
  2. Zwiebel in heißem Olivenöl glasig anschwitzen und mit Obers ablöschen.
  3. Aufgetauten Blattspinat mit Zwiebeln kurz aufkochen lassen und Parmesan unterrühren.
  4. Bandnudeln mit Blattspinatsauce in Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen.
Tipp

Käseliebhaber können zusätzlich noch 100g Mozzarella einrühren.