Fischsuppe

Rezept für Fischsuppe
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Rezept für Fischsuppe mit Seelachs und Garnelen - ideal für die kalte Jahreszeit oder auch während einer Fastenkur
'
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
4
Personenanzahl

Zutaten

Zubereitung

  1. Seelachs bei Zimmertemperatur antauen lassen (5 Minuten) und in grobe Würfel schneiden.
  2. Zwiebelwürfel in heißem Olivenöl anschwitzen, Tomatenmark zugeben.
  3. Mit Weißwein ablöschen, mit Fond/Suppe auffüllen.
  4. Würzen (Safran, Knoblauch, Pfeffer, Salz).
  5. Fisch-Würfel, Suppengemüse und Garnelen zugeben, ca. 10 Minuten in heißer Suppe ziehen lassen.
  6. Heiß servieren!
Tipp

Mit Brotcrouton servieren.