Seite teilen
Teile das Rezept

Bunte gefüllte Palatschinken

Iglo Gefüllte Palatschinken
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad
'
Kochzeit
4
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Zubereitung

  1. Iglo Tomatenmark oder Spinat auftauen lassen. Für den roten Palatschinkenteig 100g Tomatenmark, 150g Mehl, 250ml Milch, ein Ei und eine Prise Salz zu einem glatten dünn-cremigen Teig rühren und für den grünen Palatischnkenteig 150g Cremespinat, 260-280ml Milch, 150g Mehl, ein Ei und eine Prise Salz verrühren. In einer Pfanne mit etwas Pflanzenöl dünne Palatschinken backen.
  2. Für die Spinatfülle den Blattspinat auftauen lassen, gut ausdrücken und grob hacken. Mit dem Käse vermengen und würzen. Die Palatschinken dünn damit belegen und gut zusammenrollen.
  3. Für die Frischkäse-Mais-Fülle Goldmais auftauen lassen und mit Frischkäse vermischen. Palatschinken mit Schinken belegen, mit Fülle bestreichen und gut zusammenrollen.
Tipp

Beim Palatschinkenteig zuerst die trockenen Zutaten und dann nach und nach Milch zugeben, um Klümpchen zu vermeiden.

Seite teilen
Teile das Rezept