Seite teilen
Teile das Rezept

gratinierte Schollenfilets mit Blattspinat

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad
'
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
4
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Zubereitung

  1. Blattspinat nach Packungsanleitung zubereiten. Das Backrohr auf  220 °C (Heißluft 200 °C) vorheizen. Die Schollenfilets mit Zitronensaft beträufeln und mit italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer würzen.
  2. Tomaten, Zwiebel und Knoblauch in kleine Stücke schneiden und mit Senf vermengen. 

  3. Schollenfilets in eine leicht gefettete Ofenform legen und mit der Tomatenmischung und dem Blattspinat belegen. Im Ofen ca. 30 Minuten gratinieren. 

  4. Währenddessen den Reis nach Packungsanleitung zubereiten.
  5. Den Fisch aus dem Ofen nehmen und mit Basilikum garnieren. Gemeinsam mit dem Reis servieren. 

Seite teilen
Teile das Rezept