Seite teilen
Teile das Rezept

Jambalaya mit Garnelen

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schnelles Rezept für Jambalaya mit Garnelen. Alles in einem Topf gekocht und in nur 30 Minuten fertig.
'
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
4
Personenanzahl

Zutaten

  • 1 Pack / 200g Jumbo Garnelen
    Iglo Jumbogarnelen
  • 1 Stk mittel / ca. 90g Zwiebelwürfel fein
  • 1 EL / ca. 30g Tomatenmark
  • 2 Tomaten / ca. 180g Tomatenwürfel
  • Ca. 100g Chorizo Wurstscheiben
  • Ca. 300g Buntes Pusztagemüse
    Iglo Buntes Pusztagemüse
  • Salz, Cayenne Pfeffer
  • Sweet-Chili
  • Knoblauch
  • Ca. 600g Wasser oder Suppe
  • Olivenöl zum Anbraten
  • 250 g Spitzen-Langkorn-Reis

Zubereitung

  1. Jumbo Garnelen nach Anleitung auftauen lassen.
  2. Zwiebelwürfel in Olivenöl glasig ohne Farbe anbraten.
  3. Reis zugeben und kurz durchrühren.
  4. Tomatenmark zugeben und gut durchrühren.
  5. Mit Wasser oder Suppe auffüllen.
  6. Pusztagemüse, Gewürze, Garnelen und Chorizo Wurstscheiben zugeben und gut durchrühren.
  7. Jambalaya gedeckt ca. 17-20 Minuten dämpfen lassen.
  8. Vor dem Servieren das Jambalaya mit geschnitten Tomatenwürfeln verfeinern.
Tipp

Das Jambalaya mit frischem Chili oder Chilisauce verfeinern!

Für einen intensiveren Geschmack kann man die Jumbo Garnelen in der Pfanne braten und am Schluss hinzu geben.

Seite teilen
Teile das Rezept