Lachs Terryiaki Bowl

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad
Lachs Terryiaki Bowl

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

1 Packung/ 2 Filets 
asc atlantik lachs
2-3EL (ca. 30g) Sesamöl zum Braten
40g iglo Zuckererbsenschoten
150g iglo Wokgemüse
2 Stangen Frühlingszwiebel
1 St klein (ca. 80g) Avocado geschnitten
60g Basmatireis gekocht
Salz
Asia Teriyaki Sauce:
ca. 90g Teriyakisauce
2 EL (20g) Reisessig
1 EL (ca. 15g) Honig
5 EL (50g) Wasser
2 EL (20g) Sesam Öl
1 TL / 4g iglo Knoblauch
½ TL/ 4g Ingwer gerieben
½ TL / ca. 3g Maisstärke

Zubereitung

  1. iglo Atlantik Lachs auftauen lassen.

  2. Für die Teriyaki Sauce alle Zutaten bis auf die Stärke in einen kleinen Topf geben und aufkochen lassen. Maisstärke mit wenig kaltem Wasser glattrühren und die Sauce damit eindicken. Sauce abkühlen lassen.

  3. Basmati Reis nach Anleitung kochen.

  4. iglo Atlantik Lachs Filet halbieren, etwas salzen und in einer Pfanne mit etwas heißem Sesamöl scharf anbraten.

  5. Zuckererbsenschoten und Wok-Gemüse nach Anleitung zubereiten.

  6. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.

  7. Avocado schälen, entkernen und in Scheiben schneiden.

  8. Das Gemüse schön in einer „Bowl“ anrichten. Reis und gebratenen Fisch hinzugeben, mit Teriyaki Sauce anrichten und abschließend mit Sesam bestreuen. 

    Anrichten – servieren – genießen!