Maroni Nuss Schokoschnecken

Zubereitungszeit
'
Personenanzahl
12
Maroni Nuss Schokoschnecken

Zubereitungszeit
'
Personenanzahl
12

Zutaten

1/2 Packung (1 Rolle) 
100g 
Milch
ca. 80g 
gehackte Haselnüsse
ca. 35g 
Schokostückchen zartbitter
15-20g 
Milch (für Zuckerguss)
100g 
Staubzucker

Zubereitung

  1. Iglo Blätterteig auftauen lassen.
  2. Maroni Püree auftauen und mit Milch cremig glattrühren.
  3. Blätterteig ausrollen, mit Maroni-Masse einstreichen und anschließend mit gehackten Nüssen und Schokostückchen bestreuen.
  4. Von der Längsseite her straff aufrollen (sodass sich eine länglich Rolle ergibt). In ca. 2 cm breite Stücke schneiden.
  5. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  6. Mit verquirltem Eiklar bestreichen.
  7. Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 180C° ca. 15 Minuten goldbraun backen.
  8. Zuckerguss:
    Staubzucker mit Milch zu einer fest cremigen Masse rühren.
    Die ausgekühlten Schnecken mit dem Zuckerguss beträufeln.