Seite teilen
Teile das Rezept

Nussnudeln mit Erdbeer-Ragout

Zubereitung

  1. Wasser in einem Topf aufkochen und Iglo Nussnudeln in kochendes Wasser einlegen. Einmal kurz aufkochen lassen, abseihen und gut abtropfen lassen. Beigepackte Nuss-Zucker-Mischung darüberstreuen und heiß servieren.

  2. Erdbeeren antauen lassen und 2/3 davon in kleine Stücke schneiden. 1/3 der Erdbeeren mit Cointreau und Staubzucker mixen, danach die geschnittenen Erdbeerstücke der kalten Erbeersauce zugeben.


  3. Abschließend die Nussnudeln auf dem Erdbeerragout servieren.

Seite teilen
Teile das Rezept