Ofengarnelen mit feurigem Chili Dipp

Iglo Garnelen Rezept
Kochzeit
'
Personenanzahl
2
Schwierigkeitsgrad

 

'
Kochzeit
2
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Schalotten klein hacken. Die Tomaten und Chili-Schoten entkernen und klein schneiden. (Achtung: Wenn man sich nach dem Verarbeiten der Chili-Schoten in Augen oder Mund greift, kann das je nach Schärfegrad der Chilis schmerzhaft sein!)

  2. Zucker in einer Pfanne karamelisieren lassen. Chili-Schoten und Schalotten darin leicht anbraten, dann die Tomaten hinzufügen und köcheln lassen bis sie weich sind.

  3. Die Sauce am besten über Nacht abkühlen lassen. Danach mit einem Stabmixer passieren und mit Salz & Pfeffer abschmecken.

    Danach hält die Sauce in einem geschlossenen Gefäß im Kühlschrank bis zu 2 Wochen lang.

  4. Die Iglo Ofengarnelen nach Packungsanleitung zubereiten.

  5. Die Sauce mit dem Ofengarnelen zusammen auf einem Teller anrichten und genießen.

Tipp

Verfeinern Sie, ...den feurigen Chili mit ein paar frischen Kräutern, wie zB exotischem Koriander.

Seite teilen
Teile das Rezept