Shakshuka mit Spinat

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
2
Schwierigkeitsgrad
Shakshuka mit Spinat

Shakshuka neu interpretiert mit Spinat – dieses köstliche Rezept eignet sich perfekt für einen gemütlichen Brunch zu zweit. Einfach ausprobieren!

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
2
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

250 
g iglo Blattspinat Zwutschgerl 
Spinat Zwutschgerl 700g
1 
kleine Zwiebel
1 
roter Paprika
 (mittelgroß)
100 g 
Fetakäse
4 
Eier
ca. 700 g 
Tomaten aus der Dose
ca. 75 ml 
Wasser
4 EL 
Olivenöl
2 
TL 
iglo Knoblauch 
Iglo Knoblauch
Salz, schwarzer Pfeffer, frische Chili, Kreuzkümmel, gemahlener Koriander, Garam Masala 
1 TL 
gehackter Koriander

Zubereitung

  1. Für die Shakshuka mit Spinat den iglo Blattspinat auftauen.

  2. Zwiebel und Paprika in Würfel schneiden und in einer Pfanne (28cm) mit heißem Olivenöl anbraten.

  3. Tomaten und Wasser zufügen und würzen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen.

  4. Nun die Eier vorsichtig in die Sauce geben und den Spinat zwischen die Eier platzieren.

  5. Shakshuka mit Fetakäse bestreuen und im Backrohr bei ca. 200C°, 8-12 Minuten fertig garen, bis die Eier gestockt sind.

  6. Vor dem Servieren mit frischem Koriander betreuen.

Tipp

Shakshuka mit Spinat am besten mit frischem Brot servieren! 

Anrichten - servieren - genießen!