Seite teilen
Teile das Rezept

Spinat-Gratin mit Mozzarella

Kochzeit
'
Personenanzahl
1
Schwierigkeitsgrad
'
Kochzeit
1
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Zubereitung

  1. Blattspinat in der Mikrowelle auftauen und den Backofen auf 200° C (Umluftherd 180° C) vorheizen.
  2. Tomate in Scheiben, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.
  3. Den Blattspinat etwas auseinander zupfen und in eine kleine Auflaufform geben.
  4. Tomatenscheiben und Lauchzwiebelringe auf den Blattspinat legen und Salz und Pfeffer darüberstreuen.
  5. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf das Gemüse legen, noch einmal etwas Salz und Pfeffer darüberstreuen und alles auf der mittleren Schiene des Backofens gratinieren.
  6. Nach 5 - 10 Minuten, sobald der Käse leicht gebräunt und gut zerlaufen ist, Spinatgratin aus dem Ofen holen.
Seite teilen
Teile das Rezept