Vermeidung von Lebensmittelverlust und -verschwendung durch Einfrieren

Vermeidung von Lebensmittelverlust und -verschwendung durch Einfrieren

Wir sind überzeugt, dass Tiefkühlen eine der verantwortungsvollsten Konservierungsmethoden darstellt, und wir wissen, dass die Menge an verschwendeten Lebensmitteln dadurch erheblich verringert werden kann.

Tiefkühlen verlängert die Haltbarkeit und speichert die Nährstoffe von Lebensmitteln. Dadurch verderben innerhalb der Lieferkette weniger Lebensmittel, weshalb weniger entsorgt werden muss. Neue Untersuchungen der Sheffield Hallam University in England haben gezeigt, dass die Verwendung von Tiefkühlkost auch in Privathaushalten die Lebensmittelverschwendung reduziert.

Die unabhängige Studie wurde mit 83 Haushalten durchgeführt und ergab, dass in einem typischen Haushalt 10,4 Prozent der frischen Produkte und nur 5,9 Prozent der Tiefkühlprodukte weggeworfen werden. Das bedeutet, dass im Vergleich zu frischen Lebensmitteln 47% weniger Tiefkühlprodukte verschwendet werden.

Alle Details zu dieser Studie finden Sie im

British Food Journal