Seite teilen
Seite teilen

Schokoladenmousse mit Himbeer Espuma

Iglo Schokohimbeer Rezept
Kochzeit
'
Personenanzahl
8
Schwierigkeitsgrad
'
Kochzeit
8
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

  • 2 Stk Eier
  • 100 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 250 g Schlagobers
  • 6 Blatt Gelatine
  • 50 g Milch
  • 1 Packung(en) Himbeeren
    Iglo Himbeeren
  • 70 g Staubzucker

Zubereitung

  1. Schokolade in Milch schmelzen, die Eier schaumig-steif rühren.
  2. Das Schlagobers halbfest aufschlagen und unter die Schokoladenmasse heben.
  3. Die Eiermasse unter die Schokoladenmasse rühren, in Gläser abfüllen und kalt stellen.
  4. Die Himbeeren auftauen lassen und mit Staubzucker fein pürieren. Die Masse durch ein feines Sieb drücken um alle Kerne zu entfernen.
  5. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in etwas Himbeermark auflösen, danach mit dem restlichen Himbeermark verrühren.
  6. In eine 0,5 Liter ISI-Flasche füllen und zwei Patronen eindrehen, kalt stellen.
  7. Vorsichtig in Schalen füllen und sofort servieren, sonst fällt der Schaum zusammen.
Tipp

Sollten Sie das Mousse im Glas servieren und nicht stürzen benötigen Sie keine Gelatine.

Wichtig: Keine Kerne sonst verstopft die ISI- Flasche!

Seite teilen
Seite teilen