Erdäpfel Blattspinat Auflauf

Kochzeit
'
Personenanzahl
6
Schwierigkeitsgrad
Erdäpfel Blattspinat Auflauf

Nährwert pro Portion:
Brennwert: 241 kcal
Eiweiß: 10 g
Kohlenhydrate: 24 g
Fett: 11 g
BE: 2

Leckerer Erdäpfel Blattspinat Auflauf! Ganz einfach mit Spinat- und Kartoffel zubereiten.

Kochzeit
'
Personenanzahl
6
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

800 g Erdäpfel
1/2 
Packung(en) 
1 
TL 
100 g Risottoreis
Iglo Knoblauch
2 EL Butter
4 Paradeiser
100 ml Milch
100 ml Schlagobers
50 g geriebener Gouda
Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Kümmel

Zubereitung

  1. Blattspinat laut Anleitung auf der Packung auftauen lassen, in ein Sieb geben, gut ausdrücken und grob hacken.
  2. Die Erdäpfel in Salzwasser mit etwas Kümmel zugedeckt bei mäßiger Hitze ca. 20 bis 30 Minuten köcheln lassen.Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel sowie Knoblauch anschwitzen. Den Blattspinat beimengen, kurz dünsten und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen. Die Paradeiser waschen, davon den Strunk entfernen und in Scheiben schneiden.
  3. Die Erdäpfel schälen und durch die Erdäpfelpresse drücken. Mit Milch und Schlagobers schaumig schlagen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Eine Auflaufform ausfetten und das Erdäpfelpüree, den Blattspinat und die Paradeiserscheiben schichtweise einlegen.
  5. Den Auflauf ca. 30 Minuten backen, in den letzten 10 Minuten den Käse darüberstreuen.

Tipp

Speck klein würfeln oder Schinken in Streifen schneiden und unter die Masse heben.