iglo Pressemeldungen


Pressekontakt

Iglo Austria GmbH
Clemens-Holzmeister-Straße 6
1100 Wien
+43 (1) 608 660

Florian Pesjak
Brand & Communications Manager
[email protected]

Magdalena Lechner
Factor C3 e.U.
[email protected]

 

iglo Presseaussendungen

Hier finden Sie aktuelle sowie vergangene Presseaussendungen von iglo Österreich. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung. 

 

Hintergrundwissen zu unterschiedlichen Themen liefert Ihnen übrigens auch das iglo Medientelegramm, ein Format, in dem wir unterschiedliche Themen – von Ernährung über Nachhaltigkeit bis hin zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung oder aber auch Saisonalität – behandeln. 

Die iglo-Trendstudie zeigt, was zu Weihnachten wo gegessen wird

Zwei Fünftel der Österreicher halten Traditionen zu Weihnachten auch beim Essen hoch und tischen am 24. Dezember ein Gericht auf, das es jedes Jahr gibt. Unter den unter 30-Jährigen und wenn Kinder im Haushalt leben, hat sogar jeder Zweite ein traditionelles Weihnachtsgericht. Raclette führt die Hitliste österreichweit an, regional gibt es Besonderheiten, so ist in Salzburg die Suppe weit verbreitet, in Oberösterreich sind es die Bratwürstel.

Download Pressemitteilung

Personelle Veränderungen im Marketing von iglo Österreich

Iris Ruschak wird Marketing Director von iglo Österreich, Thomas Hensellek übernimmt als Director Commercial Integration eine Funktion im Mutterkonzern Nomad Foods.

Download Pressemitteilung

29. September: Internationaler Tag gegen Lebensmittelverschwendung –

Fast jeder setzt Maßnahmen zur Vermeidung, aber viele schmeißen Lebensmittel weg

98 Prozent der Österreicher geben an, Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung zu setzen. Gleichzeitig haben 7 von 10 Befragten in den letzten 3 Monaten Nahrungsmittel weggeschmissen – allen voran Brot und Gebäck, Obst und Gemüse.

Download Pressemitteilung

iglo Österreich wuchs 2020 um 20 Prozent

iglo Österreich blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2020 zurück. Das Unternehmen konnte den Umsatz um 20 Prozent auf knapp 120 Mio. Euro steigern. Auch im erste Halbjahr 2021 wuchs der Tiefkühlmarktführer stärker als die Kategorie und setzt den Wachstumskurs damit fort.

Download Pressemitteilung

iglo Trendstudie: Corona hat Essen noch wichtiger gemacht, vor allem für Jüngere

Essen war den Österreichern immer schon wichtig, die Pandemie hat das noch verstärkt – insbesondere bei jüngeren Menschen. Für die unter 30-Jährigen hat zudem selbst Kochen überdurchschnittlich an Bedeutung gewonnen.

Download Pressemitteilung

Studie: Fast zwei Drittel sehen Öffnung der Gastronomie mit Vorfreude entgegen

Endlich wieder gutes Essen und Getränke außerhalb der eigenen vier Wände zu sich nehmen: Was in Österreich – mit Ausnahme von Vorarlberg – lange Zeit nicht möglich war, soll ab 19. Mai, wenn auch unter Auflagen, wieder Realität werden.

Ein Viertel der Österreicherinnen und Österreicher kann es jedenfalls kaum erwarten, wieder Lokale zu besuchen.

Download Pressemitteilung

Umfrage: Für fast ein Drittel der Österreicher hat Spinat am Gründonnerstag Tradition

Auch wenn Ostern dieses Jahr wieder im kleineren Kreis stattfinden wird: Traditionelle Speisen in der Karwoche haben ihre Anhänger. So ist etwa Spinat am Gründonnerstag besonders in der Steiermark ein beliebter Fixpunkt, in den westlichen Bundesländern wird das grüne Blattgemüse seltener aufgetischt.

Download Pressemitteilung

6. März, Tag der Tiefkühlkost: TK-Produkte waren 2020 so stark gefragt wie noch nie

3. März 2021 – Am 6. März 1930 wurden in den USA die ersten Tiefkühlprodukte verkauft – nach Österreich kamen sie erst Anfang der 1940er Jahre. Seit 1984 ist der 6. März als „National Frozen Food Day“ (Tag der Tiefkühlkost) bekannt. Gerade im Jahr der Pandemie hat sich gezeigt: Die simple Form der Haltbarmachung hat nicht an Attraktivität verloren und bietet viele Lösungen für alltägliche kulinarische Herausforderung – egal ob Meisterkoch oder Kocheinsteiger. So konsumierte jeder Haushalt im Jahr 2020 durchschnittlich 25 Kilogramm Tiefkühlprodukte – Eis und Torten ausgenommen. Das ist so viel wie nie zuvor.

Download Pressemitteilung

Markus Fahrnberger-Schweizer wird neuer Geschäftsführer von iglo Österreich

15. Dezember 2020 – Mit 1. Jänner 2021 übernimmt Mag. (FH) Markus Fahrnberger-Schweizer die Geschäftsführung von iglo Österreich. Der gebürtige Wiener (42) begann seine Karriere bei Bahlsen im Key Account Management, weitere Stationen waren Coca-Cola Hellenic sowie Red Bull international, wo er als Global Field Sales Manager tätig war. 2016 begann Markus Fahrnberger-Schweizer bei iglo Österreich als Sales Director.

Download Pressemitteilung

iglo bringt mit Green Cuisine eine vegetarische Linie auf Erbsenproteinbasis in die Tiefkühlung

Pflanzenbasierte Ernährung liegt im Trend. Laut einer aktuellen Umfrage im Auftrag von iglo Österreich isst mehr als die Hälfte der Österreicher bewusst nicht jeden Tag Fleisch. Dieser Entwicklung entsprechen auch die neuen iglo Green Cuisine-Produkte. Auf Basis von Erbsenprotein bringt der Tiefkühlmarktführer fünf neue Produkte – darunter Zutaten für eigene Gerichte und ein Fertiggericht – in den Handel.

 

Download Pressemitteilung 

Download Fact Sheet

Download Datenblatt „So isst Österreich”

Download Bildmaterial

Hochsaison für Spinat: Gründonnerstag ist Spinattag

Alljährlich steht Spinat am Gründonnerstag, dieses Jahr am 9. April 2020, bei mehr als der Hälfte der Österreicherinnen und Österreicher auf dem Speiseplan – auch wenn viele Ostern dieses Jahr anders verbringen als in den Jahren davor und der Tag eigentlich mit der Farbe Grün gar nichts zu tun hat.

Hochsaison Alleine in den letzten Tagen vor Ostern – also zwischen 1. und 18. April 2019 – wurden mehr als 430.000 Packungen iglo-Cremespinat gekauft. Das entspricht fast einem Sechstel der verkauften Jahresmenge.



Download Pressemitteilung

Download Infografiken und Bildmaterial

90 Jahre Tiefkühlkost: Von den Inuit in die heimischen Küchen

Am 6. März 1930 wurden in den USA die ersten Tiefkühlprodukte verkauft, seit 1984 ist der 6. März als „National Frozen Food Day“ (Tag der Tiefkühlkost) bekannt. In die Supermärkte hat der Biologe Clarence Birdseye tiefgekühlte Produkte gebracht, inspiriert wurde er dazu von den Inuit in Grönland, die Fisch so konservierten. In Österreich gilt Hans Petter als Pionier der Tiefkühlkost. Er begann seine Produktion im Marchfeld, wo bis heute für iglo Österreich Gemüse angebaut und verarbeitet wird. Was sich in 90 Jahren nicht verändert hat: Damals wie heute ist Tiefkühlen eine natürliche Form der Haltbarmachung, die keine weiteren Zusatzstoffe braucht und Vitamine und Mineralstoffe bestmöglich erhält.

Download Pressemitteilung