iglo Pressemeldungen

iglo Pressemeldungen


Pressekontakt

Iglo Austria GmbH
Wienerbergstraße 3
1109 Wien
+43 1 60866 935

Markus Zinsberger
Senior Communications Manager
+43 (0) 664 826 49 00
markus.zinsberger@iglo.com

Magdalena Lechner
Factor C3 e.U.
+43 (0)650 42 35 088
m.lechner@factor-c.at

 

iglo Presseaussendungen

Hier finden Sie aktuelle sowie vergangene Presseaussendungen von iglo Österreich. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung. 

 

Hintergrundwissen zu unterschiedlichen Themen liefert Ihnen übrigens auch das iglo Medientelegramm, ein Format, in dem wir unterschiedliche Themen – von Ernährung über Nachhaltigkeit bis hin zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung oder aber auch Saisonalität – behandeln. 

Vorsorglicher Rückruf iglo Süßkartoffel Laibchen 270g

iglo ruft vorsorglich das Produkt iglo Süßkartoffel Laibchen 270g zurück (Chargen Nummer + MHD: L9038BX001 + 08.2020).

 

Weitere Informationen und Details finden Sie hier.

18. September – Tag der Erdäpfel: Österreicher greifen vermehrt zu heimischen Erdäpfelprodukten aus dem Tiefkühlregal

Erdäpfel sind ein wichtiges Grundnahrungsmittel, das sich nicht nur als Frischware großer Beliebtheit erfreut, sondern auch in der Tiefkühlung einen immer wichtigeren Stellenwert einnimmt. Für iglo-Erdäpfelprodukte kommt die Rohware aus dem Marchfeld, 2018 wurden mehr als 2.000 Tonnen Erdäpfel für iglo-Produkte verarbeitet. Die nahrhafte Knolle, die nur unter der botanischen Definition als Gemüse gilt und von der es mehrere tausend Sorten weltweit gibt, ist wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung und liefert unter anderem wertvolles Vitamin C und Kalium.

Download Pressemitteilung

 richtig pflegen farmers on field

Gründonnerstag ist Spinattag: Der Klassiker Cremespinat mit Spiegelei und Erdäpfeln hat die Nase vorne

Der Gründonnerstag ist – obwohl er in der ursprünglichen Bedeutung gar nichts mit der Farbe Grün zu tun hat – fest mit Spinat verbunden. Wie eine aktuelle Studie im Auftrag von iglo Österreich zeigt, kommt bei mehr als der Hälfte der Österreicher am Gründonnerstag Spinat auf den Teller, meist klassisch als Cremespinat mit Spiegelei und Erdäpfeln.

Im Marchfeld, wo der iglo Spinat angebaut wird, wurden 2018 mehr als 2000 Tonnen Spinat für iglo geerntet und innerhalb weniger Stunden verarbeitet. So ist nicht nur der Geschmack sichergestellt, sondern auch Vitamine und Mineralstoffe des grünen Blattgemüses bleiben optimal erhalten.

Download Pressemeldung

Download Datenblatt Spinat

Download Datenblatt iglo Studie zum Gründonnerstag

 tiefkühlvorteile

Am 6. März ist Tag der Tiefkühlkost

Am 6. März 1930 wurden in den USA die ersten Tiefkühlprodukte verkauft, seit 1984 ist der Tag als „National Frozen Food Day“ (Tag der Tiefkühlkost) bekannt.

Die Österreicher konsumieren pro Kopf mehr als 30 Kilogramm Tiefkühlprodukte* (ohne Eis und Torten) im Jahr.

Das Lieblingsprodukt ist das knusprige iglo Fischstäbchen.

 

Pressemeldung hier herunterladen

 

* Nielsen 2018, exkl. Eis und Torten im LH inkl. H/L, exkl. Heimzusteller

Käptn Iglo

iglo Österreich angelt sich einen neuen Käpt'n

2018:

iglo Österreich setzt Segel zu einer völlig neuartigen „Fisch“ Kampagne.
Zum Anbeißen wie die iglo Fischstäbchen!

 

Pressemeldung hier herunterladen

Iglo 20 Jahre MSC

iglo feiert 20 Jahre MSC

NEU & natürlich MSC-zertifiziert: Iglo Thunfisch Naturfilets

Wien, im November 2017. 

1997 wurde das Marine Stewarship Council (MSC) von Iglo und dem WWF gegründet: Iglo feiert 20 Jahre MSC und bringt mit Thunfisch Naturfilets sein mittlerweile 35. Produkt mit dem Gütesiegel für nachhaltige Fischerei auf den österreichischen Markt..

Pressemeldung hier herunterladen

Markus Fahrnberger-Schweizer neuer Verkaufsdirektor bei Iglo Österreich

Tiefkühlkost-Marktführer setzt auf FMCG-Profi

Markus Fahrnberger-Schweizer neuer Verkaufsdirektor bei Iglo Österreich 

Wien, im Jänner 2017. 
Markus Fahrnberger-Schweizer (38) übernimmt ab sofort die Leitung des Verkaufs bei Iglo Österreich. Zuletzt zeichnete der gebürtige Wiener als Global Field Sales Manager bei Red Bull für das Marktwachstum und die Instore Execution in mehr als 25 Ländern mitverantwortlich.

Pressemeldung hier herunterladen