Inspiration für eine gesunde Ernährung

Inspiration für eine gesunde Ernährung

Wir von iglo ermutigen alle dazu, jeden Tag ein bisschen „gscheiter“ zu essen.

Erreichen möchten wir das vor allem mit unserem vielfältigen und köstlichen Angebot an Fisch- und Gemüseprodukten und einer ständig wachsenden Auswahl an fleischlosen Mahlzeiten.

Wie Sie die Auswirkungen Ihrer Ernährung auf die Umwelt reduzieren können, erfahren Sie hier.

Unsere Auswahl an gesünderen Mahlzeiten wird unter Berücksichtigung von Ernährung, Vielfalt und Ausgewogenheit entwickelt. Mit unserem Nährwertprofil System wird objektiv festgestellt, ob Produkte auch wirklich gesund sind.

 

Wie erweitern und optimieren wir unser Lebensmittelsortiment?

Während wir stolz darauf sind, dass ein so großer Teil unseres Angebots aus Fisch-, Gemüse- oder Hühnerfleischprodukten besteht, ist uns das, was wir in den Rest unseres Sortiments stecken, mindestens genauso wichtig. Aus diesem Grund optimieren wir unsere Produktpalette laufend, um unsere Verbraucher bei der Wahl gesünderer Mahlzeiten zu unterstützen.
Inwiefern Ernährung im Mittelpunkt unseres Innovationsprozesses steht, erfahren Sie hier.

 

Wie können wir sichergehen, dass wir ernährungsphysiologisch verantwortlich handeln?

Wir von Iglo legen großen Wert auf eine externe Validierung unseres Zugangs zum Thema Nährwerte. Deshalb haben wir zwei unabhängige Audits beauftragt, um unsere Richtlinien und Praktiken im Bereich Gesundheit und Ernährung zu überprüfen. Sie konnten bestätigen, dass unser Unternehmen ernährungsbewusst handelt.
Diese Audits wurden basierend auf der Idee des „Access to Nutrition Index“ durchgeführt – einem Ranking der größten globalen Nahrungsmittel- und Getränkehersteller basierend auf ihren Zugängen zur Bewertung von Nährwertprofilen. 

Wir werden uns auch künftig für einen ausgewogenen Lebensstil einsetzen und die Auswahl gesunder Mahlzeiten in unserem Sortiment erweitern.
Derzeit tragen 84 % unserer Produkte in Österreich zu einer gesunden Ernährung bei – und wir verbessern uns fortwährend.

Unser Ziel: Jedes Jahr
den Anteil gesunder Produkte in unserem Portfolio* zu erhöhen

Warum ist uns die Kennzeichnung so wichtig?

Wir verwenden die Kennzeichnung des Brennwertes auf der Vorderseite der Verpackung, um darüber zu informieren, wie viel unsere Gerichte zur täglichen Energieaufnahme beitragen. Wir geben freiwillig den Ballaststoffgehalt unserer Produkte an, damit die Verbraucher besser sicherstellen können, im Laufe des Tages ein ausgewogenes Nährstoffangebot zu sich zu nehmen. Wo immer möglich, verwenden wir lokale Kennzeichnungssysteme, die den Konsumenten nachweislich bei der Auswahl gesunder Nahrungsmittel helfen. 

In Großbritannien zum Beispiel verwenden wir seit 2018 die Lebensmittelampel für alle unsere Produkte.

In Frankreich haben wir uns der Nutriscore-Initiative zur freiwilligen Kennzeichnung von Verpackungen angeschlossen.

In den nordischen Ländern wenden wir das Schlüsselloch-Symbol oder das Herzzeichen auf entsprechenden Produkten an.

*Basis Umsatz (exklusive Food Service, Spanien, Ungarn, Griechenland, Rumänien, Goodfella‘s und Aunt Bessie‘s)