Basilikum-Erbsen-Pesto mit Gnocchi

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad
Basilikum-Erbsen-Pesto mit Gnocchi

Eine angenehm frische und doch ausgiebige Mahlzeit, typisch italienisch. Einfach zubereitet und rasch am Tisch sind unsere Gnocchi mit Erbsen-Basilikum-Pesto ein tolles Gericht wenn's mal schnell gehen soll.
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

20 
g 
frisches Basilikum, gründlich gewaschen
30 
g 
Pinienkerne
150 
g 
Olivenöl
20 
g 
geriebener Parmesan
Salz & Pfeffer
800 
g 
Gnocchi

Zubereitung

  1. iglo Junge Erbsen 1 Min. ins kochende Wasser geben, abseihen und danach kalt stellen.

  2. Gnocchi laut Packungsanleitung zubereiten.

  3. 150g (etwa die halbe Packung) iglo Junge Erbsen gemeinsam mit dem Basilikum, den Pinienkernen, dem Olivenöl und dem Parmesan in einem hohen Gefäß mit dem Pürierstab grob pürieren.

  4. Das Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken und unter die zubereiteten Gnocchi heben. Die Gnocchi in einer erhitzten Pfanne gemeinsam mit dem Pesto noch einmal gut umrühren und nochmals gut erhitzen.

  5. Die restlichen Erbsen hübsch über Gnocchi und Pesto verteilen und nach Belieben noch mit Parmesan und gerösteten Pinienkernen anrichten. Heiß servieren.