Lauwarmer Broccoli-Buchweizen-Salat mit Lachsforelle

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
2
Schwierigkeitsgrad
Lauwarmer Broccoli-Buchweizen-Salat mit Lachsforelle

Herrlich knackiger Broccoli-Buchweizen-Mix mit Lachsforelle, verfeinert mit einem würzigen Sojadressing. Lange überlegen war gestern – viel Spaß beim Ausprobieren! 
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
2
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

1 EL Salz, eine Prise Zucker, Teriyaki oder Sojasauce
Kräuter, Koriander und Kresse zur Deko
Öl oder Butter zum Braten
2 
Stk 
Radieschen
Chili, Zitronen- oder Limettensaft
Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Die iglo Lachsforellen-Filets am besten über Nacht langsam im Kühlschrank auftauen lassen.
  2. Den iglo Ideenküche Broccoli Buchweizen nach Packungsanleitung zubereiten.
  3. Soja- oder Teriyaki-Sauce mit einer Prise Salz, Zucker Limettensaft und Kräutern vermengen und den Ideenküche-Mix abschmecken. Mit den Radieschen dekorieren.

  4. Die Lachsforelle vor dem Braten abtupfen und dann in heißem Öl oder Butter 2 Minuten beidseitig braten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
Was unsere Kunden darüber denken.
Schreiben Sie eine Bewertung
Ihre Angaben
*
*
* Pflichtfeld
Ihre Bewertung
Bewerten Sie das Rezept
*
*
* Pflichtfeld
Seien Sie der Erste , der dieses Rezept bewertet