Kabeljaufilet mit Spinat Kohlgemüse

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad
Kabeljaufilet mit Spinat Kohlgemüse

Saftiges Kabeljaufilet und würziges Spinat Kohlgemüse sind eine tolle Kombination – ausprobieren lohnt sich.

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

2 
Packung(en) 
Iglo MSC Kabeljau Naturfilets
200 
g 
iglo Blattspinat
Iglo Blattspinat Zwutschgerl
200 
g 
Kohl, in Streifen geschnitten
150 
g 
Rotkraut, in Streifen geschnitten
100 
ml 
Wasser oder Suppe
Saft einer halben Zitrone
Olivenöl zum Braten
Salz, Pfeffer, Chilli

Zubereitung

  1. iglo Kabeljaufilet sowie iglo Blattspinat nach Anleitung auftauen lassen. Den Spinat abdrücken um überschüssiges Wasser zu entfernen. Anschließend den Spinat in grobe Stücke scheiden.

  2. Kohl und Rotkraut jeweils in feine Streifen schneiden und in einer ausreichend großen Pfanne mit etwas Olivenöl unter Rühren ca. 5 - 7 Minuten gut anbraten.

  3. Gewürze, gehackten Chili und Spinat zugeben.

  4. Mit etwas Suppe oder Wasser aufgießen. Unter Rühren bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis die Flüssigkeit verkocht ist.

  5. In der Zwischenzeit Kabeljaufilet würzen und nach Packungsanleitung zubereiten.

  6. Anrichten – servieren – genießen!

Tipp

Mit Chili- oder Safranöl und geröstetem Sesam verfeinern.

Auch Broccoli passt sehr gut zu diesem Gericht.

Was unsere Kunden darüber denken.
Schreiben Sie eine Bewertung
Ihre Angaben
*
*
Ihre Bewertung
Bewerten Sie das Rezept
*
*
Seien Sie der Erste , der dieses Rezept bewertet