Seite teilen
Teile das Rezept

Überbackene Schollenröllchen mit Dijon-Senf und Kräutern

Iglo Überbackene Schollenröllchen mit Dijon-Senf, Kräutern und knusprigen Bröseln
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
'
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
4
Personenanzahl

Zutaten

  • 2 Packung(en) MSC Scholle Natur
    Iglo Scholle Naturfilets
  • Ca. 2-3 EL / 30-40g Dijon-Senf
  • Salz
  • Kräuter
  • Butter zum Bestreichen
  • Brösel zum Überbacken
  • Ca. 50g Semmelwürfel
  • ½ Klein / ca. 30g Zwiebel(n)
  • Butter
  • Salz

Zubereitung

  1. Iglo Scholle Naturfilets nach Anleitung auf der Verpackung auftauen lassen und anschließend gut trocken tupfen.
  2. Fischfilets nebeneinander auflegen, eine Seite mit Dijon-Senf bestreichen  und mit Salz und gehackten Kräutern bestreuen.
  3. Anschließend zusammenrollen und falls notwendig mit einem Zahnstocher fixieren, damit die Röllchen nicht aufgehen.
  4. Bestreichen Sie ein Backblech mit etwas Öl oder Butter und setzen sie die Schollenröllchen auf das Backblech setzen.
  5. Würzen Sie die Fischfilet-Röllchen noch je nach Geschmack, bestreichen Sie sie mit etwas Butter und backen Sie sie im Backrohr bei ca. 220°C für 7-9 Minuten.
  6. Hacken Sie in der Zwischenzeit die trockenen Semmeln oder verwenden Sie Semmelwürfel für die knusprigen Brösel.
  7. Rösten Sie die Brösel in einer Pfanne mit etwas Butter knusprig an und vermischen Sie diese mit der feingeschnittenen Zwiebel.
  8. Würzen Sie das Brösel-Zwiebelgemisch je nach Geschmack.
  9. Bestreuen Sie die Schollenröllchen beim Anrichten mit den knusprigen Bröseln.
Tipp

Servieren Sie die Schollenröllchen je nach Geschmack mit Gemüse oder Kartoffeln.

Seite teilen
Teile das Rezept