Lachs Tortilla

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad
Lachs Tortilla

Lachs ist immer eine gute Idee. Mit unserer Lachs Tortilla holst du dir im Nu ganz Mexiko auf deinen Tisch daheim.

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

1 
Packung
 Corn Taco Shells (ca. 12 Stk.)
100 g 
gemischter Salat
150 g 
(ca.)
 bunter Paprika
rote Zwiebelwürfel 
(ca. ½ Zwiebel)
1 TL 
iglo Knoblauch
4 EL 
Olivenöl
Für die Salsa: 
200 g 
Tomaten
große Zwiebelwürfel (ca. ½ Zwiebel)  
1 TL 
Koriander gehackt
Zitronensaft 
von ½ Zitrone
Salz, Pfeffer, Chilli 
Zitrone in Spalten zum Garnieren 

Zubereitung

Für die Salsa:

  1. Tomatenwürfel, Zwiebelwürfel und Zitronensaft in einer Schüssel vermengen, würzen und feingehackten Koriander zu geben.

  2. iglo Lachsfilet ein paar Stunden vor der Verwendung im Kühlschrank antauen lassen.
  1. Lachsfilet mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne scharf anbraten.

  2. Für die Lachs Tortilla bunten Paprika in feine Würfel schneiden. 

  3. iglo Goldmais nach Packungsanleitung zubereiten.

  4. Paprika und Zwiebel in einer Pfanne mit heißem Olivenöl kurz anbraten, würzen und beiseite stellen.

  5. Salsa zubereiten. Taco Shells nach Anleitung anwärmen.

  6. Lachs mit einer Gabel in Stücke teilen.

  7. Taco Shells mit Salat, Salsa, Paprika, Mais und Lachs füllen.

Tipp

Tipp: Statt Koriander kann auch Petersilie verwendet werden.

Als Dip eignet für die Lachs Tortilla eignet sich perfekt Guacamole.


Anrichten - servieren - genießen!