Faschierte Laibchen mit Buttergemüse

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad
Faschierte Laibchen mit Buttergemüse

Würzige Fleischlaibchen nach traditioneller Rezeptur, serviert mit leckerem Iglo Buttergemüse.
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Faschierte Laibchen:
400g 
Rindfleisch faschiert
1Stk mittel/ ca. 90g 
Zwiebel(n)
1Stk / ca. 75g 
Semmel
Salz & Pfeffer
Ca. 10g 
Estragon-Senf
Ca. 75-95g 
Milch
100g 
Semmelbrösel zum Braten

Zubereitung

  1. Milch in ein hohes Gefäß geben.
  2. Semmel in grobe Stücke schneiden und in die Milch legen.
  3. Semmel soll sich gut ansaugen mit der Milch.
  4. Mit Faschiertem vermischen, die geschälten grob geschnittenen Zwiebel zu der Semmel geben und mit einen Stabmixer gut mixen und anschließend würzen (Salz, Pfeffer, Senf)
  5. Laibchen formen, in Semmelbrösel tunken und in einer heißen Pfanne mit etwas Fett goldbraun und gut durch braten.
  6. Iglo Buttergemüse nach Anleitung zubereiten und mit den gebratenen Fleischlaibchen anrichten!

Tipp

Verfeinern sie die Laibchen mit Kräutern, Chili oder Käse.