Spinat-Fleisch-Strudel

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad

Spinat-Fleisch-Strudel

Entdecken Sie Spinatstrudel mal anders - verfeinert mit Faschiertem und Käse.

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

1 
Packung(en) 
300g 
Rindfleisch faschiert
150g 
Käsewürfel Gauda
160g / 2Stk klein 
Zwiebelwürfel
Salz, Pfeffer schwarz
Knoblauch, Muskat
Leinsamen
Ei zum Bestreichen

Zubereitung

  1. Blattspinat und Strudelteig nach Anleitung auftauen lassen
  2. Rindfleisch und Zwiebel in etwas Olivenöl anbraten und anschließend auskühlen lassen.
  3. Blattspinat gut ausdrücken und mit Käsewürfel, Rindfleisch, Zwiebelwürfel und Gewürzen gut vermengen.
  4. Die Masse in der Mitte des Teiges verteilen, die Seitenränder einschlagen und zusammenrollen. Die Enden gut verschließen und mit einem verschlagenen Ei bestreichen.
  5. Mit Leinsamen und Salz bestreuen.
  6. Den Spinatstrudel bei 200°C (Heißluft) ca. 20 Minuten goldbraun backen.