Ofenbackfisch mit Gemüse und Tomatensalsa

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
2
Schwierigkeitsgrad
Ofenbackfisch mit Gemüse und Tomatensalsa

Fischliebhaber aufgepasst: Unsere Kombination aus iglo Ofenbackfisch, Fisolen und Kartoffeln ist nicht nur verboten gut, sondern außerdem herrlich knusprig! Geschmacklich abgerundet wird das Ganze mit feiner Tomatensalsa on top – bon Appétit!
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
2
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

2 
Süßkartoffeln mittelgroß
250 
g 
Kartoffeln klein
1 
Packung(en) 
Packung iglo Produkt Ofenbackfisch im knusprigen Backteig
4 
Tomaten klein
Für die Salsa:
1-2 
EL 
Olivenöl
1 
kleine Zwiebel
2 
Knoblauchzehen
1/4 
Bund 
Petersilie
2 
EL 
frischer Ingwer, fein gerieben
Saft einer Zitrone
1 
Spritzer 
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffeln und Kartoffeln waschen, putzen und der Länge nach halbieren. Mit etwas Olivenöl in eine ofenfeste Form geben und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C für rund 35 Minuten backen.

  2. Für die Salsa die Paprikaschoten, Tomaten, Zwiebel und Knoblauch sehr fein würfeln. Die Petersilie fein hacken. Den Ingwer fein reiben. Alles mit dem Zitronensaft und einem Schuss Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Nach 10 Minuten den unaufgetauten Backfisch sowie die unaufgetauten Fisolen dazugeben und für die restlichen 25 Minuten mitbacken.

  4. Wenn der Fisch goldgelb gebacken ist und die Kartoffeln bissfest sind, das Blech aus dem Ofen nehmen und mit der Salsa verfeinert servieren.

Was unsere Kunden darüber denken.
Schreiben Sie eine Bewertung
Ihre Angaben
*
*
Ihre Bewertung
Bewerten Sie das Rezept
*
*
Seien Sie der Erste , der dieses Rezept bewertet