Spinat Quiche mit Lachs

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad
Spinat Quiche mit Lachs

Einfaches und leckeres Quiche Rezept mit Spinat und Lachs!
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
10
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Teig:
300g 
Mehl
200g 
Butter
1 Stück / 55g 
Ei(er)
Salz
Fülle:
4 Stück / ca. 220g 
Ei(er)
250g 
Schlagobers
Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Iglo Lachs und Blattspinat Zwutschgerl auftauen lassen.
  2. Für den Teig alle Zutaten zusammenkneten und 30 Minuten rasten lassen. Dann dünn ausrollen und die Quicheform damit auskleiden.
  3. Aufgetauten Iglo Atlantik Lachs in Würfel schneiden und mit Spinat, Salz, Pfeffer und je nach Geschmack etwas Knoblauch vermischen. Anschließend die Quiche damit belegen.
  4. Schlagobers und Eier mit etwas Salz und Pfeffer verquirrln und in die Quicheform gießen.
  5. Im Backrohr bei Heißluft (ca. 175°C) für ungefähr 30-35 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Mit etwas Sauerrahm und frischem Salat servieren!