Lammkeule mit Röstgemüse & Polenta-Rosmarinstrudel

Kochzeit
'
Personenanzahl
2
Schwierigkeitsgrad
Lammkeule mit Röstgemüse & Polenta-Rosmarinstrudel

Nährwert pro Portion:
Brennwert: 862 kcal
Eiweiß: 69 g
Kohlenhydrate: 69 g
Fett: 34 g
BE: 6
Kochzeit
'
Personenanzahl
2
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

1 
Stk 
Lammkeule
2 
EL 
Rosmarin
50 
g 
Parmesan (gerieben)
1 
Stk 
Ei(er)
1/2 
Packung(en) 
1 
Prise 
Salz
1 
EL 
Olivenöl
50 
g 
Polenta
1/4 
l 
Gemüsebouillon
1 
Packung(en) 
 strudelteig

Zubereitung

  1. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Lammkeule mit Salz und Pfeffer würzen und rundherum anbraten. Backrohr auf 150 °C (Heißluft) vorheizen und Lammkeule 20 Minuten braten, anschließend in Alufolie einwickeln und weitere 20 Minuten rasten lassen.
  2. In der Zwischenzeit Polenta im Gemüsefond aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Parmesan würzen, leicht erkalten lassen und mit Ei binden.
  3. Polentamasse auf die aufgetauten Strudelblätter aufstreichen und einrollen. Strudel auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech im Backrohr bei 150 °C (Heißluft) knusprig backen.
  4. Röstgemüse laut Anleitung auf der Packung zubereiten. Lammkeule in Scheiben schneiden und mit Polenta-Rosmarinstrudel und Röstgemüse anrichten.

Tipp

Wussten Sie, ...dass die Ernte von Iglo Gemüse genau dann erfolgt, wenn es seinen optimalen Reifegrad und somit besten Geschmack erreicht hat? Erntefrische Verarbeitung des Gemüses und rasches Schockfrosten sind die Kernelemente für den Erhalt der Vielzahl an wertvollen Inhaltsstoffen im Iglo Gemüse. Qualität, die man schmeckt.