Fisolengulasch

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad
Fisolengulasch

Fisolengulasch – die vegetarische Variante zum klassischen Gulasch. Das Rezept ist auch für die Fastenzeit geeignet und schmeckt zu jeder Jahreszeit!
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

1 
Packung(en) 
 jungefisolen 330g marchfeldlogo quer
2 
EL 
Speiseöl
1 
Stk 
Zwiebel(n)
1 EL 
Tomatenmark
1EL 
Paprikapilver edelsüß
500ml 
Gemüsesuppe
Salz & Pfeffer
Majoran. Kümmel gemahlen
1 
Stk 
Lorbeerblatt/-blätter
Bohnenkraut
1 
TL 
Iglo Knoblauch
1-2 
TL 
Maisstärke

Zubereitung

  1. Zwiebelwürfel in heißem Öl gut anbraten.
  2. Tomatenmark und Paprikapulver zugeben und umrühren.
  3. Mit Gemüsesuppe auffüllen und würzen.
  4. Iglo Junge Fisolen zugeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 25-30 Minuten köcheln lassen.
  5. Falls die Konsistenz etwas dicker gewünscht wird, mit etwas in kaltem Wasser verrührte Maistärke eindicken.

Tipp

Mit Brot & Gebäck oder Salzkartoffel servieren.

Wer nicht ganz auf Fleisch verzichten möchte, kann im ersten Schritt mit den Zwiebeln auch 150g Speckwürfel mitbraten!