Seite teilen
Teile das Rezept

Lachs-Spinat-Pizza

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Personenanzahl
4
Schwierigkeitsgrad
'
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
4
Personenanzahl
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Zubereitung

  1. Lachs aus der Verpackung nehmen und in Kühlschrank auftauen lassen.

  2. Blattspinat nach Packungsanleitung zubereiten.

  3. Aufgetauten Lachs aus dem Kühlschrank nehmen und in kleine Würfel schneiden.

  4. Pizzaboden ausrollen und mit Tomatensauce bestreichen.

  5. Zuerst den Blattspinat (möglichst trocken), die Lachsstücke und den in Scheiben geschnittenen Mozzarella auf dem Pizzaboden verteilen.

  6. Die Pizza im vorgeheizten Backrohr bei  200 °C etwa 20 Minuten backen.

Seite teilen
Teile das Rezept